Buchweizenbrei mit Kurkuma und Orangen

Buchweizenbrei mit Kurkuma und Orangen
Buchweizenbrei mit Kurkuma und Orangen
Buchweizenbrei mit Kurkuma und Orangen

Buchweizenbrei mit Kurkuma und Orangen

Portionen 5

Zutaten
  

  • 1 Tasse Buchweizengrütze
  • 2 Tassen Pflanzenmilch oder Wasser
  • 1 Stange Zimt
  • 2 cm frische Kurkumawurzel, gerieben oder ¼ Teelöffel Kurkuma (plus eine Prise schwarzer Pfeffer, der die Kurkuma verstärkt)
  • 1 Prise Meersalz
  • 4 Esslöffel Orangenmarmelade/Püree
  • 4 Datteln guter Qualität

Anleitungen
 

  • Kochendes Wasser zum Kochen bringen. Den Buchweizen mit kochendem Wasser übergießen, dann das Wasser abgießen und den Vorgang wiederholen.
  • Die Milch über die gespülte Grütze gießen, Zimt, Kurkuma und eine Prise Salz hinzufügen und zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 15 Minuten kochen, bis die Grütze die Flüssigkeit aufgesogen hat.
  • Den warmen Brei in Schüsseln füllen, mit Orangenmarmelade und Datteln garnieren.
Tried this recipe?Let us know how it was!