Schneller und gemütlicher Tofu mit Ingwerglasur

Schneller und gemütlicher Tofu mit Ingwerglasur
Schneller und gemütlicher Tofu mit Ingwerglasur
Schneller und gemütlicher Tofu mit Ingwerglasur

Schneller und gemütlicher Tofu mit Ingwerglasur

Portionen 2

Zutaten
  

  • 1 Würfel Räucher- oder Naturtofu
  • 1 Esslöffel pflanzliches Frittieröl (Raps, Traubenkerne)
  • 1-2 Teelöffel geriebener Ingwer (frisch)
  • 1/4 Tasse Sojasauce
  • 1-2 Esslöffel Ahorn- oder Agavendicksaft
  • 1 Teelöffel Reisessig (oder Apfelessig)
  • 1/4 Tasse Wasser
  • 1 Teelöffel Kartoffel- oder Maisstärke
  • Zusätze: Karotten in Julienne, gehackte Frühlingszwiebeln, Sesam, Nori

Anleitungen
 

  • Den Tofu würfeln und in einer Pfanne mit gut erhitztem Öl anbraten – die Position nicht verändern, sondern geduldig warten, bis jede Seite gebräunt und knusprig ist.
  • Sojasauce, Ahornsirup, Essig und Ingwer in einem kleinen Topf mischen und kurz erhitzen, ohne sie zum Kochen zu bringen. Das mit der Speisestärke vermischte Wasser hinzufügen und unter ständigem Rühren eindicken lassen.
  • Den Tofu in die Glasur einrühren oder einen Teil der Sauce darüber gießen. Auf mit Sesam bestreuten Möhren servieren, Nori-Algen dazugeben und mit Sesam bestreuen.
Tried this recipe?Let us know how it was!
Veröffentlicht am
Kategorisiert in Ingwer